Sprachdienstleistungen und Übersetzungsbüro in Luxemburg

Fordern Sie ein kostenfreies Angebot an und überzeugen Sie sich von der Qualität und Flexibilität unseres Services.

Kundenbetreuung

E-Mail: info@viaverbia.com

Telefon: 28 48 01 38

Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

124, Bd la Petrusse
L–2330 Luxembourg
Sprachdienstleistungen und Übersetzungsbüro in Luxemburg

Die Stadt Luxemburg - das Paradies für Sprachjongleure

Die Stadt Luxemburg ist die Hauptstadt des gleichnamigen Grossherzogtums. Bereits die Kelten besiedelten das heutige Stadtgebiet und nachdem Graf Siegfried 963 den Bockfelsen erwarb und eine Burg darauf errichten liess, entwickelte sich die heutige Stadt. Im Zuge des Wiener Kongresses wurde Luxemburg der Sonderstatus als Grossherzugtum zuerkannt und mit der Londoner Konferenz erklärte man im Jahr 1867 Luxemburg für neutral. Heute ist es vor allem ein wichtiger Finanzplatz innerhalb Europas und verfügt zudem über ein breit gefächertes Kulturangebot.

In Luxemburg leben mehr als 160 Nationalitäten

70 Prozent der Einwohner Luxemburgs sind Ausländer. Die meisten sprechen Französisch, Deutsch und Luxemburgisch, aber viele beherrschen auch die portugiesische Sprache, da es eine starke Immigration aus diesem Land gibt. Englisch ist natürlich vor allem in den Europa- und Finanzvierteln der Stadt weit verbreitet. Seit die Schwerindustrie ab den 1970er Jahren merklich zurückging, hat die Stadt immer wieder erfolgreich neue Industrien angesiedelt und kann sich heute dank der Bankenentwicklung das Private-Banking-Zentrum Europas nennen. Das Informationszeitalter hat iTunes (Apple) in die Stadt gebracht und auch Amazon hat seine europäische Niederlassung in Luxemburg aufgebaut.